Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Amazon Web Services >> AW290 AWS Well-Architected Best Practices

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 

AWS Training

AW290 AWS Well-Architected Best Practices

 

Kurzbeschreibung (short description):
In dem Kurs „AWS Well-Architected Best-Practices“ erhalten die Teilnehmer Einblicke in das AWS Well-Architected Framework und seine 5 Säulen, um auf dieser Basis fundierte Entscheidungen über Architekturen treffen zu können und daraus resultierende Auswirkungen zu verstehen.
Zielgruppe (target group):
Technical Professionals, die an Entwicklung, Aufbau und Betrieb von AWS-Lösungen mitarbeiten
Voraussetzungen (requirements):
Um an dem Kurs „AWS Well-Architected Best-Practices“ bei qSkills teilnehmen zu können, sollten Sie die folgenden AWS-Trainings besucht haben:
Bitte beachten Sie für die Verwendung der Labs die Anforderungen von Qwiklabs
Ziele (objectives):
  • Merkmale des Well-Architected Framework indentifizieren
  • Designprinzipien, Designpfeiler und Verwendungszwecke kennenlernen
  • Anwendung der Designprinzipien
  • Einsatz der Schlüsselservices und Best Practices jeder Säule des Well-Archtiected Framework
  • Mit Hilfe des Well-Architected-Tools Well-Architected Reviews durchführen

Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 1 Tag
Preis (price): 750,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Termine auf Anfrage.
Falls Sie einen Terminwunsch für diesen Workshop haben, werden wir dies gerne für Sie prüfen!
Inhalte (agenda):
  • Dieser eintägige Kurs richtet sich an Personen, die mit Hilfe des Well-Architected Frameworks die Architekturen von Kunden zuverlässig betreuen, passende Cloud-native Entscheidungen treffen und die damit verbundenen Auswirkungen verstehen möchten. Das Well-Architected Framework ermöglicht das Erkennen und Verstehen von Risiken innerhalb der Architektur und das Verringern dieser. Durch einen tiefen Einblick in das AWS Well-Architected Framework und seine fünf Säulen wird auch der Prozess der „Well-Architected“-Prüfung sowie der Einsatz der zugehörigen Tools bei der Durchführung der Prüfung thematisiert.

    Dieser Kurs setzt sich aus einer Präsentation und Übungen zusammen, um das Erlernte gleich praktisch anzuwenden.

    Die Kursunterlagen (E-Book) sind in englischer Sprache, die Kurssprache ist deutsch.

    • Modul 1: Well-Architected Introduction
  • History of Well-Architected
  • Goals of Well-Architected
  • What is the AWS Well-Architected Framework?
  • The AWS Well-Architected Tool

    • Modul 2: Design Principles
  • Operational Excellence
  • Lab 1: Operational Excellence
  • Reliability
  • Lab 2: Reliability
  • Security
  • Lab 3: Security
  • Performance Efficiency
  • Lab 4: Performance Efficiency
  • Cost Optimization
  • Lab 5: Cost Optimization