Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Security & Datenschutz >> SC420 EC-Council Certified Ethical Hacker (CEH Elite)

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  DevOps 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Künstliche Intelligenz 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Softwareentwicklung 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 

Training: Security

SC420 EC-Council Certified Ethical Hacker (CEH Elite)

 

Kursbeschreibung (description):
Im Kurs SC420 EC-Council Certified Ethical Hacker (CEH Elite) erlernen Sie das ethische Hacken. Sie nehmen die Sicht des Hackers ein und konzentrieren sich darauf, Computersysteme anzugreifen und sich Zugang zu Datenbanken, Anwendungen, Netzwerken und anderen kritischen Daten auf gesicherten Systemen zu verschaffen. Ein Certified Ethical Hacker ist aufgrund der Beherrschung der böswilligen Hacker-Methodik in der Lage, sichere Systeme und Netzwerke zu erstellen und zu warten sowie Unternehmen vor Cyberbedrohungen zu schützen.
Das CEH-Zertifikat ist weltweit anerkannt und weist die Inhaber als anbieterunabhängige Experten für IT- und Netzwerksicherheit aus.

Unsere Kursteilnehmer erhalten das CEH Elite-Paket, welches folgende zusätzliche Features beinhaltet:
  • CEH Exam via bequemem Remote Proctoring Service
  • CEH Practical Exam (zusätzliche 6-stündige Praxis-Zertifikatsprüfung)
  • eCourseware plus nachfolgende Version der eCourseware
  • 6 Monate Zugriff auf die offiziellen CEH-Labs
  • CEH Engage
  • Global CEH Challenges
  • Erweiterte Prüfungsvorbereitung
  • Ethical Hacking Videobibliothek

Zielgruppe (target group):
Der Workshop richtet sich an Teilnehmer mit Hintergrundwissen in Informations- und Netzwerktechnologien.

Zu den Berufsbezeichnungen gehören:
  • Fachleute / Beauftragte für Informationssicherheit
  • IT-Sicherheitsberater
  • Fach- und Führungskräfte aus der IT-Sicherheit>
  • Risiko- / Bedrohungs- / Sicherheitslücken-Analyst
  • IT-Auditoren
  • Systemadministratoren und Netzwerkadministratoren

Voraussetzungen (requirements):
Um den Inhalten und dem Lerntempo gut folgen zu können, empfehlen wir folgende Vorkenntnisse:
  • Grundkenntnisse Netzwerk sowie zum TCP/IP Protokoll
  • Serverkenntnisse Windows, sowie Linuxkenntnisse
  • Vorkenntnisse im Bereich Security

Ziele (objectives):

Ziel des Kurses SC420 EC-Council Certified Ethical Hacker (CEH Elite) ist es, Netzwerkinfrastrukturen mit Zustimmung des Eigentümers systematisch zu überprüfen und Sicherheitslücken zu entdecken, die von Cyberkriminellen ausgenutzt werden könnten.
In einer interaktiven Hacking-Umgebung sammeln Sie reale Erfahrungen im ethischen Hacken. Sie können ihre erlernten Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem simulierten Ethical Hacking Einsatz anwenden und die gleichen Angriffe wie ein Hacker mit kriminellen Absichten ausführen.

Nach dem Kursbesuch können Sie die 4-stündige CEH-Prüfung online über den bequemen Remote-Proctoring-Service von EC-Council ablegen und sich damit offiziell zertifizieren. Die erstmalige Prüfungsteilnahme via RPS ist bei qSkills im Kurspreis enthalten und kann zu einem selbstbestimmten Termin durchgeführt werden.


Preis und Dauer (price and duration):
Dauer (duration): 5 Tage
Preis (price): 3950,- Euro zzgl. MwSt.


Die erstmalige Prüfungsteilnahme am CEH Exam sowie am CEH Practical Exam sind bei qSkills im Kurspreis enthalten.

Wiederholungsversuche können separat gebucht werden:
CEH für 100 Euro, CEH Practical für 350 Euro.



Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:


Ort KursformatBeginnEndePlätze
Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Hybrid Training24.06.2024 | 10:0028.06.2024 | 13:30
 
Jetzt anmelden
Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Hybrid Training02.09.2024 | 10:0006.09.2024 | 13:30
 
Jetzt anmelden
Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Hybrid Training16.12.2024 | 10:0020.12.2024 | 13:30
 
Jetzt anmelden

Inhalte (agenda):
  • Der Workshop besteht aus 20 Modulen, die verschiedene Technologie-Bereiche, Taktiken und Verfahren behandeln:

    • Module 01: Introduction to Ethical Hacking
    • Module 02: Footprinting and Reconnaissance
    • Module 03: Scanning Networks
    • Module 04: Enumeration
    • Module 05: Vulnerability Analysis
    • Module 06: System Hacking
    • Module 07: Malware Threats
    • Module 08: Sniffing
    • Module 09: Social Engineering
    • Module 10: Denial-of-Service
    • Module 11: Session Hijacking
    • Module 12: Evading IDS, Firewalls, and Honeypots
    • Module 13: Hacking Web Servers
    • Module 14: Hacking Web Applications
    • Module 15: SQL Injection
    • Module 16: Hacking Wireless Networks
    • Module 17: Hacking Mobile Platforms
    • Module 18: IoT and OT Hacking
    • Module 19: Cloud Computing
    • Module 20: Cryptography

    • Prüfungsvorbereitung zum Certified Ethical Hacker